Neumond

Neumond im Skorpion: Der Mond und sein magischer Zyklus

Der Mond und sein Zyklus beeinflussen unser Leben. Am 13. November ist Neumond. Erfahre, wie du die kraftvolle Mondenergie nutzen kannst, um Ballast abzuwerfen und Veränderungen zu initiieren.
Inhaltsverzeichnis

Vielleicht hast du es in den letzten Tagen gespürt. Da das Licht vom Vollmond zum Neumond stetig abnimmt, haben wir in der letzten Phase vor dem Neumond oft das Bedürfnis nach Stille und Rückzug.

Am 13. November (um ca. 09:27 Uhr) ist Neumond im Skorpion. Skorpion ist ein Wasserzeichen. Es kann sein, dass du diesen Neumond emotional stärker wahrnimmst. Der Neumond steht immer für den Neubeginn, wir können seine Energie nutzen, um uns ganz bewusst auf den neuen Zyklus einzustellen, privat wie auch im Business.

Der Skorpion ist ideal, um dich energetisch zu reinigen und emotional ins Gleichgewicht zu kommen oder zu bleiben. Alten Ballast loszuwerden, negative Gefühle wie Groll, Misstrauen, Schuld- und Rachegefühle loszulassen.

Im Neumond im Skorpion geht es auch um Themen wie:

  • Intuition
  • Leidenschaft & Fokus
  • Transformation
  • Sexuelle Bedürfnisse

Was möchtest du verändern? Der Mond benötigt gut 29,5 Tage für einen Zyklus. Wenn du etwas verändern willst, ist jetzt ein guter Zeitpunkt. Nutze die kraftvolle Mond-Energie, die gewünschte Veränderung zu initiieren.

Eine kleine Wahrnehm-Übung für dich: Halte kurz inne und halte deine Hand aufs Herz. Von welchem dieser o.g. Themen fühlst du dich angezogen oder abgestossen? Nutze diesen Neumond, um dich weiterzuentwickeln. Beleuchte das Thema, das dich am meisten angezogen oder abgestossen hat. Neumonde stehen für den Neuanfang und gerade der Skorpion-Mond ist hervorragend dafür geeignet, dich neu auszurichten.

Tipps, wie du dich neu ausrichten kannst

  1. Nimm Dir Zeit für dich und halte Innenschau. Was hast du im vergangenen Monat erreicht? Was ist dir leichtgefallen, gut gelungen?
  2. Welcher Kreis hat sich geschlossen – wo bist du bereit für einen Neuanfang?
  3. Wo schränkst du deine Macht zu stark ein – wo kannst du dich ermächtigen?

Zugegeben, es sind nicht die einfachsten Fragen. Doch es lohnt sich, wenn du dich mit ihnen beschäftigst. Wie die Natur jetzt Platz schafft, in dem sie sich in kraftvollen Herbststürmen von den alten Blättern verabschiedet, so lasse den Wind durch dein Leben, Business, dein Herz und deine Seele «pusten», um das Neue in die Wege zu leiten.

Möglicherweise macht dich das müde. Dann gönn dir mittags einen kurzen, kraftvollen Mittagsschlaf oder einen Spaziergang.

Steine und Düfte, die zur Skorpion-Energie passen

Steine: Labrodit und schwarzer Mondstein

Düfte, die dich beim Neumond-Ritual im Skorpion unterstützen:

  • Koriander (Kontrolle loslassen)
  • Thymian (Loslassen)
  • Copaiba (Enthüllung)
  • Weihrauch (Wahrheit)
  • Wacholder
  • Sandelholz (Heilige Hingabe)

So lädst du wichtige Dinge mit der Energie des Neumonds auf

Ich nutze die kraftvolle Energie des Neumonds auch dazu, wichtige Dinge neu mit seiner Energie aufzuladen. Da ich am Morgen oft und viel von Hand schreibe, lege ich meine drei Lieblingsschreiber rund 24 Stunden rund um den Neumond aufs Fenstersims und lade sie so auf. Das gleiche mache ich mit meinem Lieblingsstein, den ich gerne bei mir habe.

Welche Neumondrituale hast du?

Übrigens, noch bis 22. November kannst Du für „dunkle Themen“ auch die kraftvolle Energie von Skorpion, Pluto und des 8. Hauses nutzen.

Ich wünsche Dir einen energievollen Neumond,

Denise Sonderegger

Foto: Canva

Alle Aussagen und Empfehlungen in diesem Artikel sind sorgfältig recherchiert und für gesunde Frauen gedacht. Unsere Beiträge bieten jedoch keinen Ersatz für kompetenten medizinischen Rat und es wird keine Haftung übernommen. Auf jeden Fall solltest Du Dich in deinen Wechseljahren regelmäßig mit deinem Gynäkologen besprechen, gegebenenfalls auch mit Endokrinologen und Heilpraktiker.

Schreibe einen Kommentar

Ähnliche Beiträge:

Teile diesen Beitrag:

Der FÜR Sie Podcast "Crazy Sexy Wechseljahre"

"Frischekick" gefällig?

Hol Dir Dein Begüßungsgeschenk
und stimme Dich perfekt auf Deine spannende Wechseljahreszeit ein.

Wechseljahre Magie

Die wahre Magie entsteht immer dann, wenn Frauen sich die Hand reichen und ihre Erfahrungen teilen. Melde dich an und erhalte das LEMONDAYS Magazin mit den besten Tipps unserer Redakteurinnen.
Ja, bitte!
Tipps gegen das Wechseljahre-Chaos

Mittendrin im Wechseljahre-Chaos? 5 wertvolle Tipps

Vor der Ordnung steht das Chaos. Wenn Deine Wechseljahre Dich so richtig rütteln und schütteln, ist es wertvoll zu wissen, dass nach dem Sturm auch wieder Ruhe kommt. Ein simpler Vergleich und 5 wertvolle Tipps für Deinen geordneten Übergang.

Reizdarm oder Verdauungsproblem?

5 Hinweise, woran Du einen Reizdarm erkennst

7 von 10 Deutschen haben Verdauungsprobleme. Und da kaum jemand bei Tee und Plätzchen über Blähungen oder Durchfall plaudert, ist die Dunkelziffer sicher noch viel höher. Erfahre wann Deine Darmbeschwerden ein Zeichen für einen Reizdarm sind.