Wowtamins: Einfache und leckere Einnahme - ganz ohne Zwang | Spare 10% Bei deiner Bestellung mit dem Rabattcode AKK10
Vollmond in Waage

Vollmond in Waage plus Mondfinsternis: Bühne frei für Transformation

Himmlische Spektakel erwarten Dich am 25.03.2024 um ca. 08:00 Uhr: Ein Vollmond in Waage, gepaart mit einer Mondfinsternis. Erfahre, wie Spiritualität und die tiefe Verbindung zu dir selbst, dir helfen können, diese Turbulenzen zu bewältigen.

Der Himmel bereitet sich darauf vor, uns mit einem spektakulären kosmischen Ereignis zu verwöhnen – einen Vollmond in Waage, gepaart mit einer faszinierenden Mondfinsternis. Es ist eine Zeit, in der die Kräfte des Universums miteinander tanzen, und wir sind dazu eingeladen an diesem himmlischen Spektakel teilzunehmen.

Die Waage, ein Luftzeichen, das von Venus beherrscht wird, steht für Harmonie, Gerechtigkeit und Ausgleich. Wenn der Mond in diesem Zeichen aufgeht, wird der Fokus auf unsere zwischenmenschlichen Beziehungen und unser Streben nach innerem Gleichgewicht gelegt. Doch in dieser besonderen Konstellation wird dieser Frieden möglicherweise durch die Schatten einer Mondfinsternis getrübt.

Eine Mondfinsternis symbolisiert oft eine Zeit des Übergangs und der Veränderung. Es ist, als ob der Kosmos die Bühne für eine bedeutende Transformation zur Verfügung stellt. Während sich der Mond im Schatten der Erde befindet, können alte Muster und Begrenzungen an die Oberfläche gelangen. Wir können diese Chance nutzen, um sie endgültig loszulassen. Diese Phase lädt uns ein, unsere Beziehungen zu überdenken und zu prüfen, ob sie immer noch im Einklang mit uns, unseren Werten und unseren Zielen stehen.

Die Kombination aus einem Vollmond in Waage und einer Mondfinsternis bringt eine Zeit intensiver Reflexion und Selbstprüfung:

  • Denkst du darüber nach, ob dein Leben im Allgemeinen und deine Beziehungen im Besonderen wirklich im Gleichgewicht sind?
  • Bist du gerecht zu dir – zu andern?
  • Bist du bereit, notwendige Anpassungen I Veränderungen vorzunehmen, um (wieder) ein tieferes Mass an Harmonie zu erreichen?

Diese Konstellation kann auch eine Zeit der Entscheidungen und der Klarheit sein. Möglicherweise wirst du aufgefordert, Entscheidungen zu treffen, die dein Leben nachhaltig beeinflussen werden. Es ist wichtig, während dieser Phase auf dein Bauchgefühl zu hören und dir bewusst zu machen, welche Veränderungen du wirklich benötigst, um dein inneres Gleichgewicht wiederherzustellen.

Vertraue auf die energetische Kraft dieses kosmischen Ereignisses. Es ist eine Zeit, in der deine spirituelle Verbindung gestärkt wird. Und wir können von Ritualen und Meditationen profitieren, die uns helfen, uns mit unserer inneren Weisheit zu verbinden. Die Visualisierung unserer Ziele und die Manifestation unserer Wünsche können besonders kraftvoll sein, wenn der Mond sein volles Licht entfaltet.

Denn Spiritualität ist ein starkes Mittel in jeder noch so turbulenten, feurigen Zeit. Gerade jetzt, in der sich der rückläufige Merkur im Zeichen von Widder I Mars ankündigt, kann es zu unerwarteten Herausforderungen kommen. Spiritualität, die tiefe Verbindung zu uns und zu allem hilft uns, diese Turbulenzen gut zu bewältigen.

Vollmond in Waage – verstärkt durch eine Mondfinsternis – ist ein sehr kraftvoller Moment der Potenzialentfaltung und der Selbstentdeckung. Beantworte die Fragen, die sich dir zeigen und nutze die Möglichkeit, dein Leben und dein Business auf eine Weise zu transformieren, die im Einklang mit deiner (wahren) Natur steht.

Scham_los Werbung

Möchtest du mehr darüber erfahren, welche Talente und Fähigkeiten dir in die Wiege gelegt worden sind? Möchtest du wissen, welche Lebensaufgabe du hast? Oder möchtest du einfach eine andere Sichtweise auf dich, dein Leben, dein Business? Oder suchst du Klarheit für deine nächsten Schritte?

Ich biete intuitives_mediales AstroReading an:

Entfache Deine Neugier bei einem 20 Minuten AstroSpeedReading.

Oder gewinne tiefgreifende Einsichten bei einem 1-stündigen AstroReading.

Deine,

Denise Sonderegger

Foto: Canva

Alle Aussagen und Empfehlungen in diesem Artikel sind sorgfältig recherchiert und für gesunde Frauen gedacht. Unsere Beiträge bieten jedoch keinen Ersatz für kompetenten medizinischen Rat und es wird keine Haftung übernommen. Auf jeden Fall solltest Du Dich in deinen Wechseljahren regelmäßig mit deinem Gynäkologen besprechen, gegebenenfalls auch mit Endokrinologen und Heilpraktiker.

Schreibe einen Kommentar

Ähnliche Beiträge:

Teile diesen Beitrag:

Der FÜR Sie Podcast "Crazy Sexy Wechseljahre"

"Frischekick" gefällig?

Hol Dir Dein Begüßungsgeschenk
und stimme Dich perfekt auf Deine spannende Wechseljahreszeit ein.

Wechseljahre Magie

Die wahre Magie entsteht immer dann, wenn Frauen sich die Hand reichen und ihre Erfahrungen teilen. Melde dich an und erhalte das LEMONDAYS Magazin mit den besten Tipps unserer Redakteurinnen.
Ja, bitte!
Sommer-Feeling

Tipps für Deinen bewegten Sommer mit Urlaubsfeeling

Der letzte Satz, den ich meinen Teilnehmerinnen am Ende der Saison mitgebe ist immer: „Ich wünsche Dir einen bewegten Sommer“. Warum? Das erfährst Du im Text und bekommst jede Menge Tipps für den „Sommer Deines Lebens“.

Minimalistische Hautpflege

Minimalistische Hautpflege: So einfach ist sie wirklich

Was bedeutet Skinimalism alias Minimalismus in der Kosmetik? Und wie kann ich minimalistische Hautpflege in meiner Routine umsetzen? Lerne 5 Tipps kennen, wie du mit Skinimalismus deine Haut ganz natürlich zum Strahlen bringen kannst.

Bist du schon dabei?

Der LEMONDAYS Club wurde von Frauen ab 40 für Frauen ab 40 geschaffen. Du bist neugierig und an den unterschiedlichsten Lebensthemen interessiert? Finde Verbundenheit und Freundschaften in einer Community, die deine Leidenschaft für Gesundheit und Wohlbefinden teilt und entdecke den kraftvollen Spirit eines Frauenzirkels.