Was gibt´s Neues hier in 2020?

Was gibt´s Neues hier in 2020?

Jammereien über die Wechseljahre, langweilige Berichte über unser persönliches Befinden und unverständliche medizinische Fachartikel? Fehlanzeige. Wechseljahreswissen, das nicht auf wissenschaftlicher Basis steht, Tipps, die nicht gründlich recherchiert wurden oder Empfehlungen, die wir nicht guten Gewissens und aus tiefstem Herzen geben? Wirst Du in unserem Magazin auch in 2020 nicht finden. Nix Halbseidenes. Nix Langweiliges. Nix, was nicht von Herzen kommt. Ganz schön hoher Anspruch, denkst Du?
Inhaltsverzeichnis

Klar. Sonst könnten wir uns das Ganze auch schenken…
Stattdessen schenken wir Dir doch lieber was:

  • Ehrliche Erfahrungsberichte, die nicht beschönigen und Mut machen.
  • Fundiertes Wissen, von Experten verständlich erklärt.
  • Frauenpower pur: Für alle, die wachsen wollen. Für alle, die sich weiterentwickeln wollen. Für alle, die bewegen wollen.

Gab´s das nicht sowieso schon bei Euch, fragst Du Dich jetzt?
Wir danken Dir von Herzen, dass Du das so siehst und uns schon so lange treu zur Seite stehst. Vielleicht schon die gesamten vier Jahre?
So lange ist es schon her, dass ich den allerersten LEMONDAYS Artikel veröffentlicht habe. Manchmal kann ich es selbst nicht glauben.

Unsere Jury

Zum Jahreswechsel kommen bei uns ALLE Aktionen auf den Prüfstand. Oftmals trügt nämlich das Gefühl, was wirklich gut läuft und sich lohnt, beizubehalten.
Unser Daumen-hoch oder K.O.-Kriterium bist übrigens Du. Und all die anderen LeserInnen natürlich. Ihr seid unsere Jury. Wenn wir sehen, unsere Artikel werden von Euch gelesen oder sogar geteilt, dann sind wir auf der richtigen Spur.

Kommentare und geteilte Artikel sind der Applaus für BloggerInnen.

Wusstest Du das? Wenn Du also mal applaudieren willst, dann teile den Artikel, der Dir gefällt, doch auf Facebook & Co.
Oder lass uns unter einem Artikel einen Kommentar da. Wir tanzen jedes Mal einen kleinen Freudentanz, wenn eine Leserin uns wieder was Schönes geschrieben hat.

Das LEMONDAYS Herz

Herzstück des Magazins sind unsere Artikel. Schon für den Redaktionsplan kommen daher hunderte Ideen auf den Tisch, werden sorgfältig geprüft und liebevoll ausgewählt.
Auch in 2020 kannst Du Dich jede Woche auf ein bis zwei nigelnagelneue Artikel freuen – über die Veränderungen in den Wechseljahren, körperlich wie seelisch. Wir erklären verständlich, was im hormondurchschüttelten Frauenkörper vor sich geht und schenken Dir unsere besten Tipps gegen die großen und kleinen Wechseljahres-Nervereien.
Was uns megawichtig ist: Wir wollen Dich unterstützen, die nächsten Jahre zu Deinen allerbesten Jahren zu machen.
Wir haben viele Frauen kennengelernt, die in der Wechselzeit den Wunsch verspüren, auch ihr berufliches Leben zu verändern. Sie hinterfragen ihr Sein und Wirken, wollen Spuren hinterlassen. Sie wollen helfen und heilen, Erfahrungen und Wissen weitergeben.
Diese kraftvolle weibliche Weisheit, mit der wir gemeinsam die Welt bewegen können, wird hier im Magazin daher noch mehr in den Fokus rücken.

Wer sind WIR eigentlich?

Je größer und erwachsener LEMONDAYS geworden ist, desto mehr ist das WIR im Magazin gewachsen. Anfangs nur über InterviewpartnerInnen und GastautorInnen, später auch mit ersten festen RedakteurInnen.
Apropos WIR: Hast Du das Geheimnis erfolgreicher Frauen schon gelesen?
Heute arbeitet ein ganzes Redaktionsteam für LEMONDAYS. Jede unserer RedakteurInnen ist Expertin auf ihrem Gebiet und bringt ihr Wissen, ihre Erfahrung, ihre Tipps zu Dir und all unseren anderen LeserInnen. Jackpot sozusagen. Für uns alle.
Redakteurin Alex Broll beispielsweise ist Heilpraktikerin und Hormonexpertin. Sie erklärt uns das Spiel der Hormone in unserem Körper und mit welchen Spielzügen wir das Chaos im Wechsel wieder in ein ausbalanciertes Perpetum Mobile bringen können.
Der meistgelesene Artikel in 2019 stammt übrigens von Alex.
Kennst Du die Artikel, in denen Joya aus ihrem Leben erzählt? Antistresstrainerin Silke Steigerwald, die mehrmals im Jahr zu intensiven Klosterauszeiten einlädt, ist die Schöpferin dieser liebevoll-motivierenden Beiträge, in denen wir uns doch alle irgendwie wiederfinden.
Einer meiner Lieblingsartikel aus 2019 von Joya ist Warum Selbstliebe schöner macht als jede Diät.
Wenn Du wissen willst, welche Fashiontrends gerade hip sind, schau unbedingt in die Artikel von Bettina Hertzler. Die Style- und Imageexpertin zeigt uns zweimal im Jahr die neueste Mode, gibt figurbezogene Tipps dazu und erfreut uns zwischendurch mit ihren Evergreen-Artikeln zum Thema Styling.
In diesem Evergreen-Artikel von Bettina, die es immer zu lesen lohnt, geht es um die Schönheit. Wie eigentlich in jedem ihrer tollen Beiträge.
Diese drei großartigen Frauen schreiben schon länger für unser Magazin und ich bin sehr glücklich darüber. Ohne Euch wäre LEMONDAYS nicht ein so großes, bekanntes Magazin geworden. Danke von Herzen.
Seit einigen Monaten bringt Fitness- und Ernährungscoach Tine Möller uns mit ihren Beiträgen fröhlich in Bewegung, Ilona Tamas widmet sich nicht nur in den Artikeln für LEMONDAYS liebevoll der weiblichen Körperkultur und Ernährungswissenschaftlerin Dr. Heike Franz wird ab 2020 mit uns an unserem kulinarischen Wohl feilen.
Wenn Du hier nach unten scrollst, kannst Du Dir all unsere genialen AutorInnen übrigens etwas näher anschauen.

Let´s talk Meno

Wir können nicht nur schreiben. Für unsere neuen Videoserie „Frauen im Wechsel“ haben wir mit sechs mutigen Frauen über ihre ganz persönlichen Erfahrungen im Wechsel gesprochen. Weil wir finden, dass das Tabu endlich gebrochen werden muss.

Der Trailer und die beiden ersten Episoden sind bereits veröffentlicht. Hast Du unseren Youtubekanal schon abonniert?
Wozu abonnieren?
Damit Du keine neue Folge verpasst. Und weil Du so mithilfst. Beim Tabubrechen. Damit endlich offen über die Menopause gesprochen wird.
Entstanden ist diese Serie übrigens in großartiger Co-Production mit unserem Kooperationspartner menoElle.

Social Media

Zu Social Media haben wir ehrlich gesagt ein recht ambivalentes Verhältnis. Zurzeit verstehen wir uns mit Facebook & Co. ganz gut. Mal sehen, wie sich das Jahr entwickelt.
Eine ganz tolle Aktion läuft bereits seit Anfang Dezember in unserer Facebookgruppe. Fitness-Redakteurin Tine Möller verwöhnt uns einmal in der Woche mit einem Live-Workout. „Stretch & Flex“ findet jeden Montag um 12 Uhr mittags statt und dehnt uns so richtig, wie der Name bereits vermuten lässt. Bis Ende Januar läuft es noch und kann übrigens nicht nur montags angeschaut werden.
Hüpfst Du rein, in unsere Facebook-Gruppe? In den nächsten Wochen bleibt es spannend!
Auf unserer Facebook-Fanpage ist jeden Donnerstag Markttag. Hier werden tolle Angebote rund um Gesundheit und Wohlbefinden für Frauen über 40 vorgestellt. Und alle LEMONDAYS News bekommen unsere Facebook-Fans natürlich „druckfrisch“. Bist Du schon Fan?
Auf Instagram gibt es ein buntes Potpourri. Neue Artikel und Lieblingsstücke werden natürlich auch hier vorgestellt, wir stellen Fragen und regen Diskussionen an. Folgst Du uns?

LEMONDAYS Schreibwerkstatt

Immer wieder haben wir überlegt, wie wir Euch mit LEMONDAYS in Eurem eigenen Vorankommen noch besser unterstützen können. Täglich begegnen mir so tolle Frauen, die in ihren Vierzigern oder Fünfzigern ganz neue Herzensprojekte auf die Beine stellen.
Wenn diese neuen Babies dann das Licht der Welt erblicken, müssen die frisch gebackenen UnternehmerInnen auch die Werbetrommel rühren. Beispielsweise mit ihrem Herzensprojekt-Blog.
Und wenn wir uns (außer mit den Wechseljahren) mit irgendwas richtig gut auskennen, dann mit Blogs 😉
Bloggst Du auch?
Für alle Blogger unter Euch gibt es ab sofort die LEMONDAYS Schreibwerkstatt.
Hier kannst Du lernen, wie Du einen professionellen Redaktionsplan erstellst und brillante Blogartikel schreibst, die wirklich performen, wie es in Marketingsprache heißt. Du kannst Deinen Schreibstil verfeinern, Verkaufstexte schreiben oder suchmaschinenrelevant texten lernen.

Happy New Year

Hui, das waren ganz schön viele News, oder? Und es ist noch einiges mehr in Planung, was ich noch gar nicht verraten darf.
Wenn Du nichts verpassen willst, melde Dich am besten für unseren FRISCHEKICK, unseren Newsletter an. Wir verschicken ihn einmal im Monat, immer prallgefüllt mit allen neuen Artikeln, Interviews, Lieblingsstücken und Angeboten. Klick einfach auf den Banner und trag Dich direkt ein.
Newsletteranmeldung
Happy New Year, liebe Leserin. Auf ein herrliches, gemeinsames 2020!

Alles Liebe,
Deine Gela

PS: Hast Du Fragen oder Wünsche an uns? Worüber magst Du gern mehr lesen? Welche Themen interessieren Dich? Oder möchtest Du uns irgendetwas mitteilen? Dann hinterlasse uns doch einen Kommentar unter diesem Artikel. Oder schreib uns eine Mail an redaktion@lemondays.de. Wir sind schon ganz gespannt.

Alle Aussagen und Empfehlungen in diesem Artikel sind sorgfältig recherchiert und für gesunde Frauen gedacht. Unsere Beiträge bieten jedoch keinen Ersatz für kompetenten medizinischen Rat und es wird keine Haftung übernommen. Auf jeden Fall solltest Du Dich in deinen Wechseljahren regelmäßig mit deinem Gynäkologen besprechen, gegebenenfalls auch mit Endokrinologen und Heilpraktiker.

Schreibe einen Kommentar

Ähnliche Beiträge:
Frauen sind im Summer Feeling
Bewegung
Auf ins Summer-Feeling – 15 Tipps um Dein Frausein zu genießen

Der Sommer ist einfach die beste Zeit, um Dein Frausein in vollen Zügen zu genießen. Denn die Sommerzeit ist so sinnlich: Tagsüber ist es warm, nachts lau, die Tage sind lang und die Natur blüht in ihrer schönsten Vielfalt. Ich verrate Dir meine 15 besten Tipps für Dein sofortiges Summer Feeling.

Bücher
Wie aus einer kleinen Idee das große Traumleben wurde

Als ich anfing zu bloggen, hatte ich keinen Schimmer, was daraus einmal erwach(s)en würde. Was Du in diesem Moment mit LEMONDAYS siehst, ist nämlich nur ein winziges Steinchen im großen Fluss. Das Ganze hat viel mehr als „nur“ einen Blog erst ins Rollen und dann ins Fließen gebracht und wohin es mich bis heute geführt hat, erzähle ich Dir hier ganz offen.

Abschied
Hast Du Deine Trauerrede schon geschrieben?

Hattest Du schon einmal bei einer Trauerfeier das dringende Bedürfnis, den Trauerredner zu knebeln? Ich schon. Das kam so: Ein sehr junger Pfarrer, frisch im Amt und für mehrere Dorfgemeinden zuständig, versuchte sich an der Trauerrede für meinen Onkel. Dabei sprach er über einen Mann, der zumindest mir völlig unbekannt war. Machte einen lebenslustigen, geselligen, humorvollen, in vielen Vereinen aktiven Familienmenschen zu einem gramgebeugten, isolierten Rentner. Damals wäre ich am liebsten direkt über den Sarg gesprungen und hätte den Pfarrer von seinem Podest geschubst.
So etwas würde ich für meine eigene Beisetzung zu verhindern wissen!

Teile diesen Beitrag:

Der FÜR Sie Podcast "Crazy Sexy Wechseljahre"

"Frischekick" gefällig?

Hol Dir Dein Begrüßungsgeschenk und stimme Dich perfekt auf Deine spannende Wechsel-
jahreszeit ein.

Glücklich mit Hormonchaos

Melde Dich jetzt kostenlos an und sicher Dir das 10seitige eBook für den besten Start in Deine neue Lebensphase. Inklusive LEMONDAYS-News.
Ja, bitte!
kristalline Hausapotheke

12 Edelsteine für Deine kristalline Hausapotheke

Sie glitzern, sie schimmern und sehen wunderschön aus – Kristalle. Gleichzeitig sind sie wunderbare Helfer und Unterstützer bei körperlichen Beschwerden. Die Heilsteinkunde ist eine alte und anerkannte Methode der Naturmedizin. Diese 12 Heilsteine können eine tolle Ergänzung für Deine Hausapotheke sein.

Bauchgefühle. Wenn der innere Kompass durchdreht.

Mein Bauch und ich, wir sind jetzt schon seit 51 Jahren zusammen. Und seitdem vertrauen wir einander ziemlich blind. Der modernen Wissenschaft zufolge ist das auch gut so, denn das, was wir als Bauchgefühl oder Intuition bezeichnen, ist nicht irgendein esoterischer Krempel, sondern so ziemlich das machtvollste Instrument der Welt.